David Schedlberger, MSc

David Schedlberger

David Schedlberger gehört zu unseren „Jüngsten“. Nach dem Abschluss des Studiums „Ökoenergietechnik“ mit ausgezeichnetem Erfolg ist er Ende 2014 als Projektleiter zu unserem Team „Messen und Bewerten“ gestoßen. Hier kann er sein Wissen aus den gewählten Schwerpunkten „erneuerbare Energieerzeugung“ sowie „Strömungstechnik/-mechanik“ insbesondere auch bei den neuen EWS Schallemissionsmessungen anwenden. Privat radelt und wandert er gerne zu zweit nicht nur durchs Innviertel. Uns hat er besonders auch mit seinem persönlichen Engagement für die Energiewende überzeugt.

David greift bei seiner Arbeit auf die praktischen Erfahrungen in der elterlichen Landwirtschaft zurück und versteht es, logische Zusammenhänge in komplexen Berechnungen zu verknüpfen.

Interview

Warum interessiert dich die Windenergie?

Weil Sie kosten- und grenzenlos zur Verfügung steht und noch dazu beim Windsurfen irrsinnig viel Spaß macht!

Wenn du die EWS mit einem Wort beschreiben müsstest, welches wäre das?

zukunftsorientiert

Wie würdest du dich mit einem Wort beschreiben?

naturverbunden

Zurück