LiDAR / SODAR Windmessungen für ein Großprojekt in den USA

Die Anwendung von LiDAR und SODAR Messtechnologie ermöglicht den Experten der EWS Consulting die Auswahl der geeigneten Technologie in Abhängigkeit der Standortbedingungen eines bestimmten Windenergieprojektes – Projektgröße, Gelände, Nabenhöhe der Windkraftanlagen, sowie Messanwendung. LiDAR/SODAR-Technologie kann flexibel eingesetzt werden und reduziert die Unsicherheit von Ertragsprognosen. 

Auftraggeber: vertraulich

Besonderheiten

  • Validierte “stand-alone” SODAR-Messung zur Verbesserung der bankfähigen Datengrundlage
  • Mehrfache SODAR-Messung zur Erhöhung der Modellgenauigkeit bei großflächiger Ressourcenbewertung
  • LiDAR-Messung zur Erkennung von meteorologischen Extremereignissen zur Klassifizierung des Windparkstandortes

Zurück