Seite wird geladen

Hauptinhalt

16. Branchenplattform Windenergie

Bereits zum 16. Mal findet die Branchenplattform Windenergie – das Networking-Event für IGW Firmenbeirats- und Betreibermitglieder statt. Die Branchenplattform wird diesmal gemeinsam mit der IEA Wind TCP organisiert und bietet ein ganztägiges Programm.

Einladung zur Branchenplattform

Datum: Di., 18. Oktober 2022, 09:00 – 18:00 Uhr
(Ankunft & Registrierung ab 08:30 Uhr)

Ort: Riverbox, Johann-Böhm-Platz, 1020 Wien

Programm:

09:00 Ankommen und Registrierung

09:30 Begrüßung und Eröffnung der 16. Branchenplattform Windenergie

09:35 Präsentationen der neuen Mitglieder
• Rhenus Donauhafen Krems
• Leitwind
• WG-Technik
• Wopfinger

10:00 IGW Update (Energiepolitik, UVP,…)

11:00 Kaffeepause

11:30 Die schrittweise Vorbereitung für die neue europäische Nachhaltigkeitsberichterstattung und die EU-Taxonomie: Was ist ab wann zu tun? Josef Baumüller, WU

12:30 Mittagspause

14:00 Introduction
• Welcome and Introduction: Florian Maringer, Austrian Ministry for Climate Action, Environment, Energy, Mobility, Innovation and Technology
• The IEA Technology Collaboration Programme: Theodor Zillner, Austrian Ministry for Climate Action, Environment, Energy, Mobility, Innovation and Technology
• The IEA Wind TCP Tasks, Tasks with Austrian participation in particular: Andreas Krenn, Energiewerkstatt Verein

14:25 Large-Scale Deployment of Wind LiDAR, Task 52
• Making wind LiDAR the best and preferred wind measurement tool for wind energy applications: Julia Gottschall, Fraunhofer IWES, Germany
• Ground Based Wind LiDAR in Complex Terrain: Alexander Stökl, Energiewerkstatt Verein

15:05 Coffee Break/Kaffeepause

15:35 Forecasting for the weather driven energy system, Task 51
• Probabilistic Wind and Power Forecasts and prediction of meteorologically induced Extreme Events: Irene Schicker, ZAMG

15:55 Cold Climate Wind Power, Task 54
• Tackling Icing on Wind Turbines with Ice Protection Systems: Charles Godreau, Nergica, Canada
• A Smart Algorithm for Wind Turbine Controlling under Icing Conditions: Franziska Gerber, Meteotest AG, Switzerland
• Task Work as Vantage Point for Standardization using the Example of Risk Assessment: Claas Rittinghaus, Energiewerkstatt Verein

16:40 Distributed Wind, Task 41
• Distributed Wind in the Energy Transition: Ian Baring-Gould, NREL, USA

16:55 Closing remarks: Andreas Krenn, Energiewerkstatt Verein

17:00 Networking bei Fingerfood

18:00 Ende

Anreise:

Mit der Bahn:
Öffentlich erreichen Sie die Location am besten mit der U2. Die Location befindet sich zu Fuß 3 Minuten von der U2- Station Donaumarina entfernt.

Mit dem Auto:
Durch die direkte Lage an der Tangente, erreichen Sie die Location auch gut mit dem Auto.

Eingabe Navigation: Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien
Parkmöglichkeiten: für 5 €/Tag können Sie gegenüber der Location in der APCOA Parkgarage parken.

Info & Anmeldung

Begrenzte Plätze.
Eine Anmeldung bis 11. Oktober 2022 mittels Formular unten ist aus organisatorischen Gründen erforderlich!