Seite wird geladen

Die Power der Bora für Windstrom genutzt

EWS errichtet Windmessmast in einer der windstärksten Regionen weltweit.

Bereits seit 2010 ernten etwa 4,5 km nordöstlich der Stadt Senj an der kroatischen Küste 14 Windenergieanlagen der Type Vestas V90 mit einer Gesamtleistung von 42 MW Windstrom. Der Standort des Windparks Senj der elan d.o.o. befindet sich im Starkwindgebiet der Kvarner Bucht, das von extremen und plötzlichen Windaufkommen gezeichnet ist. Kurz, hier weht die Bora!

Die Bora ist eine spezielle Fallwinderscheinung, die mit seinen hohen Durchschnittsgeschwindigkeiten zu den stärksten der Welt zählt und dadurch sehr hohe Anforderungen an Windkraftanlagen und das Messequipment stellt.


Bora-Winde werden messtechnisch erfasst

Die Selan d.o.o. hat zur Durchführung der akkreditierten Windmesskampagne das EWS Testing Center - die akkreditierte Prüfstelle der EWS - beauftragt.

Im Rahmen einer Messkampagne über mehrere Jahre werden Windmessdaten mittels 85m hohem Messmast in Kombination mit Remote Sensing Geräten gesammelt und ausgewertet. Die Erfassung der standortspezifischen Windbedingungen erfolgt nach aktuellen Industriestandards. Ziel ist es, die Charaktereigenschaften der Bora-Winde messtechnisch zu erfassen und exakte Aussagen über die Standortbedingungen treffen zu können.


Schnelle Mastinstallation unter erschwerten Bedingungen

Die extremen Winde am Messstandort erfordern einerseits höchste Qualität der eingesetzten Messsensorik, andererseits stellen sie besondere Anforderungen an die Struktur des Messmastes. Daher kommt in Senj die „Heavy Duty“–Ausführung zum Einsatz.

Im Zuge der Installationsarbeiten wurde auch die Ausdauer des Installationsteams auf die Probe gestellt. Bei Borawind und gefühlten Temperaturen unter -10 Grad Celsius ist eine rasche Mastmontage ganz wesentlich. Die gute Vorbereitung und der Einsatz der EWS Monteure führte kurz vor Weihnachten 2021 zum Projekterfolg. Der Messmast konnte in einer kurzen windschwachen Phase von 2 Tagen vollständig errichtet werden und liefert seither konstant Messdaten.

In unserer Referenzliste sehen Sie unter anderem unseren Dienstleistungsumfang und die umgesetzten Projekte für den Bereich Messen und Bewerten.